Stiftung Nächstenliebe
 
 
     
   
     
Helfen macht glücklich!

 
      Förderrichtlinien
      Vorstand
      Kuratorium
      Beirat
 
Die Stiftung Nächstenliebe
 

Die Stiftung Nächstenliebe ist eine selbstständige (d. h. rechtsfähige) und als gemeinnützig anerkannte Förderstiftung der Diakonie mit Sitz in Berlin.

Sie wurde am 31. Oktober (Reformationstag) 2007 von engagierten Menschen, Organisationen und Unternehmen gegründet.

Zweck der Stiftung ist die Förderung von Vorhaben oder Projekten in den Bereichen christliche Wertevermittlung, Hilfe für Menschen in Not, Zukunftssicherung und Begegnung.

Wir würden uns freuen, wenn wir auch Sie für die Nächstenliebe gewinnen können.

Wenn Sie Fragen haben: Nachricht genügt.

 
Aktuelles
Unsere Ziele
Partner
Presse
Informationsmaterial